Beiträge von buntejugend

Die verspielte Idee der antiautoritären Pädagogik Wirkliche Freiheit, kein Freiheits-Blabla

Die antiautoritäre Pädagogik ist ein Bruch mit dem System „LehrerIn befiehl, SchülerIn gehorche, sonst lernst du nichts“.
Wissen soll nicht in Menschen hineingezwängt werden, wenn es sie nicht interessiert, Verhaltensweisen sollen nicht andressiert werden, moralische Normen sollen nicht unhinterfragt bleiben. Stattdessen soll die natürliche Kreativität und Wissensfreude des Menschen nicht gehemmt sondern unterstützt werden. (mehr…)

ein kunterbuntes hallo!!

hallo, diese seite ist zur zeit im aufbau, unseren artikel über antiautoritäre padagogik und schulkritik kannst du allerdings schon finden! viel spaß beim lesen!




Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: